Zum Hauptinhalt springen

next Battery Guard

Immer die richtige Batterie

Mit Hilfe des elektronischen next Battery Guard kann die gewünschte Einsatzreihenfolge aller geladenen Batterien in der Ladestation erreicht werden. Der next Battery Guard besteht aus einer programmierten Signalelektronik, die alle Batterien in der zeitlichen Reihenfolge des Abschaltzeitpunktes nach der Vollladung speichert. Die Signalelektronik des next Battery Guard kann bis zu 256 Ladeplätze verwalten und wird entweder in das Gehäuse eines Ladegerätes oder in ein separates Gehäuse eingebaut.

Systemmerkmale:

  • Optimiert die Auslastung von Wechselbatterien
  • Sichert die Einsatzreihenfolge der Batterien nach der Ladung
  • Eindeutige Vorgabe der als nächstes zu verwendenden Batterie
  • Verlängert und sichert die Gebrauchsdauer Ihrer Batterien
  • Reduziert die Investitionskosten für Batterien und Ladegeräte
  • Anwenderfreundlich
  • Bis zu 256 Ladeplätze pro Batteriepool
  • Verwaltung verschiedener Batteriepools möglich
  • Optionen: Drahtlose Vernetzung über Funkmodem, Warnsignal bei Fehlbedienung

 

Anwendungsgebiete

  • Batteriemanagement

Ansprechpartner

Christel Hirschfeld
Benno-Strauß-Straße 8
90763  Fürth
+49 911 961797-19 +49 911 961797-22 Produkt anfragen
Ali Korak
Benno-Strauß-Straße 8
90763  Fürth
+49 911 961797-17 +49 911 961797-22 Produkt anfragen
  • Nutzung – optimiert die Auslastung von Wechselbatterien.
  • Reihenfolge– sichert die Einsatzreihenfolge der Batterien nach der Ladung.
  • Prozesssicher – eindeutige Vorgabe der als nächstes zu verwendenden Batterie.
  • Gebrauchsdauer – verlängert und sichert die Gebrauchsdauer Ihrer Batterien.
  • Einsparung – reduziert die Investitionskosten für Batterien und Ladegeräte.
  • Anwenderfreundlich – deutlich sichtbare und intelligente Signal-LED verhindert Auswahlfehler des Anwenders.

 

  • Batteriemanagement
icon Battery Guard 4.0

icon Battery Guard 4.0

Batteriecontroller mit Funkübertragung

loader-gif